Eine Entscheidung für einen Schwangerschaftsabbruch kann nicht losgelöst von der Gesamtsituation einer Frau oder eines Paares gesehen werden. So unterschiedlich die Gründe für einen Schwangerschaftsabbruch sind, so unterschiedlich sind auch die Gründe, die zu Belastungen nach einem Schwangerschaftsabbruch führen können.

Viele Frauen erfahren leider, dass sie nach dem Schwangerschaftsabbruch allein gelassen werden.

Psychosoziale Beratung kann bei der Bewältigung bzw. Bearbeitung eines Schwangerschaftsabbruchs eine hilfreiche Unterstützung sein.