Allgemeine Fragen in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft kann eine aufregende Zeit voller Vorfreude auf das Kind sein - eine Schwangerschaft bedeutet aber auch Veränderung, Umbruch, neue Aufgaben, Fragen, Formulare und Anträge. Das Geld wird knapper, zahlreiche Anschaffungen müssen getätigt und die Zukunft muss neu geplant werden.

Unsere Beratungsstelle steht Ihnen für alle Fragen während der Schwangerschaft, und auch in den ersten zwei Jahren nach der Geburt Ihres Kindes zur Seite.

 

Schwangerschaftskonfliktberatung: 

  • Beratung bei psychosozialen Konflikten im Zusammenhang mit einer Schwangerschaft
  • Hilfestellung, um eine eigene und tragfähige Entscheidung treffen zu können
  • Längerfristige Begleitung nach der getroffenen Entscheidung auch nach einem Schwangerschaftsabbruch

 

Allgemeine Schwangerenberatung:

  • Beratung bei allen persönlichen, sozialen, rechtlichen und finanziellen Fragen
  • Psychosoziale Beratung bei Fragen zur pränatalen Diagnostik
  • Beratung bei Ehe-, Familien- und Partnerschaftsfragen
  • Fachliche Hilfestellung bei Krisen, psychischen Belastungen, Ängsten,  Überforderung, Depressionen etc. in der Schwangerschaft
  • Information über alle gesetzlichen Ansprüche wie Wochengeld, Kinderbetreuungsgeld, Wohnbeihilfe, Karenz etc.
  • Vermittlung von Hilfen bei finanziellen Notlagen
  • Unterstützung bei Behördenkontakten 
  • Hilfestellung bei Wohnungssuche
  • Informationen über Adoption 
    Informationen über Entbindungsmöglichkeiten, Geburtsvorbereitungskurse, Gruppen etc.

  

Unsere Beratungen sind  kostenlos und auf Wunsch auch anonym.
Alle Mitarbeiterinnen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.
Die Beratungen werden nach sachlichen Gesichtspunkten, weltanschaulich 
offen und unabhängig von konfessionellen Ausrichtungen geführt.